Herzlich Willkommen beim Versorgungswerk der Rechtsanwälte im Lande Hessen
Versorgungswerk
der Rechtsanwälte
im Lande Hessen
Körperschaft des öffentlichen Rechts
 

Druckansicht

Stellenangebot

 

Unsere Mitglieder- und Rentenabteilung braucht Verstärkung. Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

qualifizierte/-n Sachbearbeiter/-in

(Vollzeit und unbefristet)

Freuen Sie sich auf Abwechslung

Staubtrockene Einzelaufgaben in der Sachbearbeitung – das reizt Sie nicht? Verständlich. Deshalb bieten wir Ihnen eine interessante Herausforderung mit Anspruch, in der Sie mit Menschen und elektronischer Aktenbetreuung gleichermaßen zu tun haben: Sie übernehmen bei uns absolut eigenverantwortlich die komplette Rundum-Betreuung des Buchstabenkreises. Ob eingehende Post, Erstellung von Bescheiden, einkommensbezogene Beitragsfestsetzung, Berechnung von möglichen Zusatzbeiträgen, Beratung zu Kinderbetreuungszeiten oder Rentenleistungen – Sie kümmern sich um eine professionelle Bearbeitung aller Mitgliedsangelegenheiten, wickeln den gesamten Schriftverkehr selbstständig ab und geben den Mitgliedern durch persönliche, telefonische oder schriftliche Betreuung aktiv Unterstützung.

Bringen Sie Ihre Fähigkeiten ein

Sie sind ausgebildete/-r Sozialversicherungsfachangestellte/-r mit Berufspraxis, haben ein FH-/BA-Studium als Verwaltungswirt/-in abgeschlossen oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation. Mit den gängigen MS-Office-Anwendungen gehen Sie sicher um. Als sprachgewandte, textsichere und kontaktstarke Persönlichkeit überzeugen Sie besonders im Dialog mit unseren Mitgliedern. Auch Ihre neuen Kolleg/-innen schätzen eine kommunikative Art genauso wie die Bereitschaft, selbstständig und verantwortlich im Team zu arbeiten. Hohes persönliches Engagement und Flexibilität bringen Sie mit.

Nehmen Sie Ihre Chancen wahr

Sie erwartet eine vielseitige Aufgabe mit hohem Niveau, in die wir Sie individuell und umfassend einarbeiten, sowie ein angenehmes, positives Arbeitsklima. Als Gegenleistung für Ihren Einsatz erhalten Sie eine angemessene Vergütung, zusätzlich eine betriebliche Altersversorgung und weitere Leistungen.

 

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung (inkl. Zeugnisse etc.) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte bis spätestens zum 26.10.2019 an obige Anschrift oder an bewerbung@vw-ra-hessen.de. Wir sind sehr gespannt darauf, Sie näher kennenzulernen.

 

Seite durchsuchen