Herzlich Willkommen beim Versorgungswerk der Rechtsanwälte im Lande Hessen
Versorgungswerk
der Rechtsanwälte
im Lande Hessen
Körperschaft des öffentlichen Rechts
 

Druckansicht

Rechtsgrundlagen

 

Das Versorgungswerk der Rechtsanwälte im Lande Hessen basiert auf dem Gesetz über die Hessische Rechtsanwaltsversorgung (Hess. RAVG) vom 16.12.1987.

 

§ 11 Hess. RAVG sieht vor, dass die Angelegenheiten des Versorgungswerks durch die Satzung geregelt werden.

 

Es gilt die von der ersten Vertreterversammlung am 12.10.1988 beschlossene und von dem Hessischen Minister der Justiz am 24.10.1988 genehmigte Satzung des Versorgungswerks (vgl. Justiz-Ministerial-Blatt für Hessen 1988, Seite 788) zuletzt geändert durch Beschluss der Vertreterversammlung vom 16.03.2016.